Katzenleid - Pressemitteilung der Stadt Regensburg

Eintrag von Tierheim am 28.02.22 um 8:30 Uhr •

Zum Thema "Katzenkastration" hat die Stadt Regensburg unten stehende Pressemitteilung veröffentlicht, auf die wir gerne hinweisen:

Stadt Regensburg - Pressemitteilungen - Kastration von Katzen ist Tierschutz

Es ist ein guter Schritt in die richtige Richtung, wenn nach jahrzehntelangen Hinweisen von Tierschützern, nun auch von kommunaler Seite auf diese Problematik hingewiesen wird. Trotzdem wünschen nicht nur wir vom Tierschutzverein Regensburg u. U. e. V. uns, dass eine Kastrations- und Chippflicht kommt, um das jährlich wiederkehrende Leid der Tiere zu mindern.  

1018 Aufrufe
« Ukrainische Flüchtlinge mit Heimtieren » Zurück zur Übersicht « DANKE an Apotheker Heinz Rösler »