Wir haben ein neues Zuhause gefunden


Rasse: EKH    Geburtsdatum: 2009

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 25.04.2022

BildBildBildBild

 

 

Aktuelles vom 10.05.2022: Ich habe ein neues Zuhause gefunden!

Ein Hilferuf, der ans Herz geht!

Mein Frauchen muss leider beruflich nach Köln ziehen und ich kann nicht mit. Ich bin von Geburt an herzkrank und kann weder 5 Stunden Autobahn, noch Zug fahren, geschweige denn mit dem Flieger fliegen. Meinem Frauchen bricht es das Herz und ich kann ihr nicht helfen, darum such ich mir jetzt selbst liebevolle Menschen, die mir ein neues Zuhause schenken möchten. 

Selbst mein Tierarzt sagt, dass ist für mich nicht zumutbar. Eine Sedierung kommt nicht in Frage. Ich hasse halt Auto fahren und rege mich furchtbar auf, das würde nur meinem armen kleinen Herz schaden. 

Ich benötige ein Herzmedikament, für das mein Frauchen aber auch in Zukunft aufkommen würde, ihr ist wichtig, dass es mir einfach nur gut geht und sie mich in liebevollen Händen weiß.

Mit Hunden komme ich klar, Katzen kenne ich eigentlich gar nicht.

Ich bin ein reiner Wohnungskater, dem ein eingenetzter Balkon völlig reicht.

Lieber Zweibeiner, bitte erspare mir das Tierheim, nicht dass es dort schlecht wäre, aber ein eigenes Zuhause ist natürlich wesentlich stressfreier für mich, denn Stress ist für mich gar nicht gut.

Bitte , bitte helft mir!

 

 

 

665 Aufrufe • Kategorien: Zuhause gefunden
« Lucy - vermittelt » Zurück zur Übersicht « Kimmi - vermittelt »