Unsere Regenbogenkinder

 

Diese Seite des Himmels ist ein Ort, den man Regenbogenbrücke nennt.

Wenn ein geliebtes Tier verstirbt, eines, das jemand sehr nahe stand,
dann geht dieses Tier über die Regenbogenbrücke und ist auf der anderen Seite sicherlich glücklich und zufrieden.


Rasse: EKH-Langhaar-Mix (?)    Geburtsdatum: ca. 2006

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 29.5.18

Bild

Andy haben wir den armen Kerl derweil mal genannt. Gefunden wurde er in Zell und es geht ihm einfach nicht gut. Wer weiß etwas über ihn?

206 Aufrufe • Kategorien: Von uns gegangen
« Brenda » Zurück zur Übersicht « Wellensittich gefunden »