Rasse: EKH    Geburtsdatum: 2008

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 15.5.18

Bild Bild

Wie schaffe ich es nur, mich gegen die süßen Jung-Miezen aus den Nachbarzwingern durchzusetzen? Wenn nur mal ein Besucher bei mir stehen bleiben würde, könnte ich schnurrend bestimmt sein Herz gewinnen. 

Denn einen Menschen für mich zu haben (ohne andere Katzenkonkurrenz), der sich um mich kümmert, mich streichelt, mir mein Diätfutter serviert - das ist einfach mein größter Wunsch. Freilauf in autoarmer Gegend zu haben, mein Zweitwunsch. 

Wo darf ich glücklich werden bzw. machen?

118 Aufrufe • Kategorien: Katzen

Rasse: EKH    Geburtsdatum: 2017

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 15.5.18

Bild 

Ihr Menschen und Eure doofe Arbeiterei!!! So viel Spaß hätte ich jeden Tag mit meinem Ex-Menschen haben können, wenn er nur mehr zu Hause gewesen wäre. Da ich auch keine andere Katze als Spielgefährten hatte, war mir immer schrecklich öde...

Aber das ändert sich jetzt. Mir wurde nämlich ein neues Zuhause versprochen, mit lustigen Menschen, anderen Katzen zum toben und Freilauf um sich die Pfoten zu vertreten. 

Sind damit etwa SIE gemeint?

 

99 Aufrufe • Kategorien: Katzen

Rasse: EKH    Geburtsdatum: 2017

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 15.5.18

Bild Bild

Aktuelles vom 18.6.18: ich habe wieder ein Zuhause

Servus, ich bin "Erwin". Genauer gesagt, Erwin das Landei. An diesem Titel ist auch gar nix despektierliches, bedeutet es doch nur, dass ich die Vorzüge einer idyllischen Landschaft (nebst mäusereichen Wiesen und Büschen zum Verstecken spielen) der Hektik des Stadtlebens vorziehe.

Da ich außerdem nett und verschmust zu Menschen bin, verträglich mit anderen Katzen und auch eine gewisse körperliche Attraktivität zu bieten habe, sollte ich eigentlich bald hier raus kommen. Gerne übrigens zu Ihnen. Besuchen Sie mich mal? 

83 Aufrufe • Kategorien: Katzen

Rasse: EKH    Geburtsdatum: 2010

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 24.4.18

Bild Bild

Jetzt frühstücke ich erstmal und dann sieht die Welt bestimmt gleich ganz anders aus. Ich brauche nämlich einen guten Plan, um DAS Zuhause für mich zu finden, in dem es mir rundherum gefällt. Der letzte Platz war nicht sooo optimal, daher bin ich immer wieder ausgebüxt. 

Mal sehen, was wünsche ich mir denn alles:

1. kraulende Menschenhände

2. Freilauf

3. gefüllter Futternapf

4. weicher Schlafplatz

5. Solo-Revier (keine anderen Katzen)

Ob ich mit meiner kleinen Liste Erfolg habe?

153 Aufrufe • Kategorien: Katzen

Rasse: Langhaar-Mix    Geburtsdatum: 2008

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 4.4.18

Bild Bild Bild

Pscht - wir wollen Balu doch in Ruhe sein Schläfchen machen lassen.
 
Sensibel wie er ist, nimmt ihn sein Tierheimaufenthalt und die damit verbundenen Veränderungen etwas mit. Daher suchen wir einen einfühlsamen Katzenversteher für ihn, der ihm einen Einzelplatz mit Freilauf bieten könnte. 
 
232 Aufrufe • Kategorien: Katzen

Rasse: Perser    Geburtsdatum: ca. 2012-2013

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 22.3.18

Bild Bild

Also das verwirrt mich jetzt doch alles etwas. Erst ist der Heimweg weg, dann die Menschen, die mich am 17.03 in Undorf gefunden haben und nun auch noch der volle Futternapf???
 
Alles sehr mysteriös... Aber einen coolen Namen haben sie mir im Tierheim gegeben "Mozart". Ob ich ein kleines Klavier bekommen, auf dem ich etwas Katzenmusik zum Besten gebe?
 
Oder kommen meine Menschen einfach und holen mich heim? Es bleibt spannend....
 
317 Aufrufe • Kategorien: Katzen

Rasse: EKH    Geburtsdatum: 2014

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 7.2.18

Bild Bild

Ursprünglich kam ich ja zusammen mit Maja hierher ins Tierheim, nachdem unsere Menschen weggezogen sind. Aber irgendwie mag Maja jetzt lieber ihr eigenes Ding machen. 

Pf - mir egal. So lange ich gestreichelt und gekrault werde, ist meine Welt in Ordnung. 

Wen darf ich bekuscheln?

426 Aufrufe • Kategorien: Katzen

Rasse: EKH    Geburtsdatum: ?

Geschlecht: weiblich   Vom/seit: 12.1.18

Bild Bild Bild Bild

Mich in Pose setzen, kann ich - kein Problem. Denn da ich als schwarze Katzen bei den Vermittlungszeiten gerne mal übersehen werde, pushe ich jetzt via Foto meine Vermittlungschancen.

Über mich gibt es noch zu sagen, dass ich eine normale Katze mit katzentypischen Verhaltensweisen bin. Soll heißen, ich schmuse schon gerne, aber wenn ICH es will! Ich spiele auch noch gerne, aber eben nur wenn ICH es will! Da das für kleine Kinder oft schwer zu verstehen ist, wäre mir ein Zuhause ohne sie lieber. Auch andere Katzen brauche ich nicht, ich fühle mich alleine wohler.

Wann lernen wir uns kennen?

 

495 Aufrufe • Kategorien: Katzen

Rasse: EKH    Geburtsdatum: 2006

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 12.1.18

Bild Bild Bild Bild

Ist da unten die gute Fee? Oder da drauf? Hoffentlich finde ich diese Wünsch-erfüll-Fee, weil die muss mir mit ihrem Zauberstabdingsbums unbedingt helfen. 
Ich habe nämlich einiges an Anforderungen an meine neuen Menschen auf dem Zettell und das macht mich nicht gerade zu einem Kater, der blitzschnell hier raus kommt. 
 
1. Einzelplatz
Ich kann mit anderen Katzen einfach nix anfangen und will mein Revier für mich haben
2. Freilauf
Viiiel Freilauf, dafür mit wenig Autos
3. Katzenklappe
Weil ich gerne kommen und gehen möchte, ohne in der Hinsicht von Personal abhängig zu sein
4. Ruhe 
Viel Lärm, Hektik oder menschliche Schmuseattacken mag ich nicht
5. Keine Kinder
Sorry, aber für kleine Menschen bin ich nicht der richtige Umgang
 
So - das war´s. Der Rest wie weicher Liegeplatz oder regelmäßiges Futter dürfte ja bei Katzenliebhabern Standard sein. 
 
Aber Sie sehen schon, eine Fee kann nicht schaden. Falls Sie also eine kennen oder gar selbst auf diesem Gebiet tätig sind, bitte helfen! DANKE!
434 Aufrufe • Kategorien: Katzen

Rasse: EKH    Geburtsdatum: ca. 2010

Geschlecht: männlich   Vom/seit: 23.12.17

Bild Bild

Aktuelles vom 18.6.18: ich bin wieder zu Hause
Das hat mein Herrchen überglücklich nach meiner Heimkehr geschrieben:
Bild Bild
Hallo von uns beiden :D. Es ist jetzt kaum 24 Stunden her, da ist Mr. Kittels (wieder) zu mir gekommen. Ich vermisste meinen Kater seit Juni letzten Jahres....sogar die Nachbarschaft erkundigte sich wo er den sei. Gestern dann, habe ich einen Blick auf die Homepage des Tierheims geworfen...zuerst mit der Absicht das Loch ,dass Mr. Kittels durch sein Verschwinden hinterlassen hatte, zu füllen. Dann der Schock: auf der letzten Seite, der letzte Kater, abgegeben aus Pentling (sein Geburtsort) letztes Jahr im August. Ich hatte Tränen in den Augen, dass kann doch gar nicht sein...4 Stunden später war ich bei Ihm. Sein Verhalten, sein Aussehen. Das ist mein Kater!!! Es ist zwar nahezu unmöglich das er es wirklich ist, da er wesentlich älter zu sein scheint, aber ganz ehrlich......es ist mir egal. Er schläft bei mir, frisst mit herzhaftem Appetit, schnurrt ohne Unterbrechung und hat sich unmittelbar nach öffnen der Transportbox und einer 5 minütigen Erkundungstour auf der Couch (seiner Couch ;D) niedergelassen. Nicht dass das für einen "fremden" Kater normal wäre, aber so ist er halt MEIN KITTELS!
----------------------------------------------
 
Dieser hübsche Kerl ist bereits im August 2017 in Pentling zugelaufen und bis jetzt (22.12.2017) dort auch gefüttert worden, vielleicht wird er noch vermisst.
 
Leider ist er weder tätowiert noch gechipt.
 
Er hat sich im Tierheim zwar gut eingeblebt, würde aber viel lieber in ein richtiges Zuhause ziehen.

Telefonische Infos unter Tel. 0941/82145 o. 85271 (am Besten erreichbar Mo-Fr von 10-12 Uhr) oder

persönlich zu den Besuchszeiten

527 Aufrufe • Kategorien: Katzen
« Zur Seite 1 2/2