Rasse: Akita Inu    Geburtsdatum: 2016

Geschlecht: männlich kastriert   Vom/seit: 22.1.18

Thyson -
Thyson -
Thyson -
Thyson -
Thyson -

Aktuelles vom 22.1.18

Leider ist Thyson wieder zurück gekommen. Wenn ein großer, kräftiger und selbstbewusster Rüde versucht, seine Stellung im Menschenrudel zu finden, ist es keine leichte Aufgabe, hier richtig zu reagieren. 

Daher suchen wir für ihn wirklich nur einen einzigen Menschen, der mit ihm ein "Zweier-Rudel" bildet. Entsprechende Hundeerfahrung ist selbstverständlich Grundvoraussetzung, damit Thyson beim nächsten Auszug aus dem Tierheim auch wirklich für immer glücklich wird. Ein Haus mit Garten, wo er auch mal Ball spielen und rumtoben kann, ist außerdem wichtig.

Uns ist klar, dass das ganz schön viele Anforderungen sind. Aber der schöne Kerl ist es wert....wirklich!

------------------------------------------------------------------------------------- 

THYSON DER VERSPIELTE AKITA MIT AUSGEPRÄGTEM CHARAKTER

Thyson ist ein typischer Akita Inu der im Tierheim völlig unterfordert ist. Er möchte gefordert werden, Aufgaben bekommen die ihm sinnvoll erscheinen, einen Sinn hinter dem sehen, was er tun soll. Die Grundkommandos kennt er und wenn Thyson einen Ball sieht, dann spielt er auf sehr entzückende Art alleine damit. Er ist sehr selbstbewusst und zeigt einem was er möchte, aber vor allem auch, was er nicht möchte. 
Für Thyson suchen wir dringend Menschen die ihm selbstsicher und konsequent begegnen, die ihm seine Grenzen so vermitteln, dass es auch ein Akita versteht. Bei ihm wäre es sicher von Vorteil, wenn man bereits Akita Erfahrung besitzt. Mit Thyson sollte man nicht diskutieren sondern ihm nachhaltig zeigen was man von ihm möchte, und das auch souverän, ohne Druck, durchsetzen. Mit Ruhe und Geduld kommt man bei ihm am weitesten. 
Wer schenkt Thyson ein Zuhause und lässt ihn endlich ankommen?
 
Schulterhöhe ca. 60 cm
 
2783 Aufrufe • Kategorien: Hunde
« Luke - Vermittelt » Zurück zur Übersicht « Heidi und Peter - auf Pflegestelle »