Hier möchten wir Ihnen ehemalige Tierheimbewohner vorstellen, die es nun wirklich gut getroffen haben. Wenn Sie auch ein Tier adoptiert haben, schicken Sie uns doch Fotos und vielleicht auch noch eine Geschichte:


Bild Bild
Hallo von uns beiden :D. Es ist jetzt kaum 24 Stunden her, da ist Mr. Kittels (wieder) zu mir gekommen. Ich vermisste meinen Kater seit Juni letzten Jahres....sogar die Nachbarschaft erkundigte sich wo er den sei. Gestern dann, habe ich einen Blick auf die Homepage des Tierheims geworfen...zuerst mit der Absicht das Loch ,dass Mr. Kittels durch sein Verschwinden hinterlassen hatte, zu füllen. Dann der Schock: auf der letzten Seite, der letzte Kater, abgegeben aus Pentling (sein Geburtsort) letztes Jahr im August. Ich hatte Tränen in den Augen, dass kann doch gar nicht sein...4 Stunden später war ich bei Ihm. Sein Verhalten, sein Aussehen. Das ist mein Kater!!! Es ist zwar nahezu unmöglich das er es wirklich ist, da er wesentlich älter zu sein scheint, aber ganz ehrlich......es ist mir egal. Er schläft bei mir, frisst mit herzhaftem Appetit, schnurrt ohne Unterbrechung und hat sich unmittelbar nach öffnen der Transportbox und einer 5 minütigen Erkundungstour auf der Couch (seiner Couch ;D) niedergelassen. Nicht dass das für einen "fremden" Kater normal wäre, aber so ist er halt MEIN KITTELS!

292 Aufrufe
« Mona » Zurück zur Übersicht « Chris »